HU - Hydrogeologie und Umwelt

Zeitschrift des Lehr- und Forschungsbereichs Hydrogeologie und Umwelt (ISSN 09309-3757)

Redaktion: BGI, Greisingstr. 8, D-97074 Würzburg

Inhalt ... Bestellung
 
 
Heft-Nr. 9 (1995)



Kurzfassung



Heft 9: 

Zur Hydrogeologie der Insel Teneriffa unter besonderer Berücksichtigung der Isotopenhydrogeologie

Jürgen Hoppe


Kurzfassung:
Teneriffa, die größte Insel des Kanarischen Archipels, befindet sich ca. 300 km westlich des afrikanischen Kontinents und 400 km nördlich des Wendekreises des Krebses. Klimatisch ist die unter Einfluß der Passatwinde stehende Insel in zwei extreme Hälften geteilt. Im Norden können bis zu 1000 mm/a Niederschläge fallen, während im Süden aride Verhältnisse herrschen. Geologisch und hydrogeologisch ist die Insel von einem Struktursystem beeinflußt, das in 120 - Winkeln vom Komplex Teide- Pico Viejo divergiert und als Hauptaufstiegsbahn der Magmen diente. Aufgrund der Zunahme der Gangdichte zum Zentrum hin ist dieses Struktursystem auch für die hydrogeologische Situation ausschlaggebend. Die in früheren Arbeiten entwickelte Modellvorstellung zeigte ein zusammenhängendes Aquifersystem für die Insel. Neuere Untersuchungen bewiesen aber eine Zonierung dieses Aquifers mit deutlich unterschiedlichen Permeabilitäten und Speicherkoeffizienten.

Im Rahmen dieser Arbeit wurden wasserchemische Analysen durchgeführt und isotopenhydrologische Profile angefertigt, um zum einen regionale Unterschiede im Verhalten des Aquifers festzustellen, zum anderen Aussagen über die Infiltrationsgebiete der erschlossenen Grundwasservorkommen machen zu können. Es zeigte sich, daß die Grundwasserneubildungsrate auf der Nordseite der Insel fast unmittelbar auf dem Deckgebirge aufliegen, während die im Süden erschlossenen Galerien ihre Wässer aus weiter entfernten und höher liegenden Gebieten erhalten. Gleichzeitig ergaben die Temperaturberechnungen und die Bestimmung des Alters der Wässer Fließgeschwindigkeiten und Durchlässigkeitsbeiwerte, die diese Untersuchungen bestätigten.

Veröffentlichung auf: deutsch





13.- € Heft bestellen

 



Webmaster: Joachim Mederer - IMPRESSUM