HU - Hydrogeologie und Umwelt

Zeitschrift des Lehr- und Forschungsbereichs Hydrogeologie und Umwelt (ISSN 09309-3757)

Redaktion: BGI, Greisingstr. 8, D-97074 Würzburg

Inhalt ... Bestellung
 
 
Heft-Nr. 10 (1995)



Kurzfassung



Heft 10: 

Possibilities of Artificial Groundwater recharge in the Azraq Basin: Potential Surface Water Utilization of Five representative Catchment Areas (Jordan).

[Möglichkeiten einer künstlichen Grundwasseranreicherung im Azraq-Becken (Jordanien): Potentielle Nutzung von Oberflächenwasser in fünf repräsentativen Einzugsgebieten]

Atef Al-Kharabsheh


Kurzfassung:
Die vorliegenden Untersuchungen sollen den Nachweis erbringen, daß die Nutzung von Oberflächenwasser zur Grundwasseranreicherung im Azraq-Becken möglich und sinnvoll ist. Als Ergebnis der Untersuchung wird vorgeschlagen, fünf Auffangbecken zur Grundwasseranreicherung und Dämme zu bauen, zwei im westlichen Teil (El Maghayer und Butum) und drei im nördlichen Teil (Kleita, Erratam und Aritain). In die Gegend dieser fünf Auffang- und Infiltrationsbecken fließt insgesamt durchschnittlich 8,5 Mm3 Flußwasser pro Jahr. Diese zufließende Wassermenge ist gleich der oder größer als die ehemalige Schüttung der inzwischen versiegten Azraq-Quellen, so daß davon ausgegangen wird, daß diesen Quellen wieder Wasser entspringen wird. Eine kostengünstige Errichtung der Dämme kann dadurch erreicht werden, daß in diesem Gebiet natürlich vorkommendes Material verwendet wird. Nach den Modellberechnungen benötigt das aufgestaute Flußwasser zur Versickerung durchschnittlich zwischen 190 und 460 Tage bis ins Grundwasser. Die Reservoirkapazität ist ausreichend, um das gesamte Wasser eines Flutereignisses unbeschadet aufnehmen zu können.

Die hydrochemischen Untersuchungen zeigen, daß durch die Zuleitung von Oberflächenwasser die Grundwasserqualität verbessert werden kann. Dies läßt sich durch Mischwasserberechnungen belegen. Weitere Modellrechnungen machen deutlich, daß selbst bei Verdunstungsraten bis zu 40 % keine Verschlechterung der Grundwaserqualität zu befürchten ist.

Veröffentlichung auf: englisch; english abstract





13.- € Heft bestellen

 



Webmaster: Joachim Mederer - IMPRESSUM